Datenschutz bei Concepts for Care


Der Schutz von personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Ver­arbeit­ung und Nutzung anlässlich des Besuchs auf dieser Online Präsenz ist dem Betreiber ein wichtiges Anliegen. Concepts for Care schützt die persönlichen Daten gemäß der gesetzlichen Vorschriften. Die nach­folgenden Infor­mati­onenen geben Auf­schluss darüber, welche Daten während des Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden.

Jeder Zugriff auf die Online Präsenz Concepts for Care und jeder Abruf einer auf der Website hinter­legten Datei werden pro­to­koll­iert und in einer Pro­to­koll­datei vorübergehend gespeichert. Die Speicher­ung der Pro­to­koll­datei dient system­bezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: die abgerufenen Dateien, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Datenmenge, Meldung über erfolg­reichen Abruf, Webbrowser und die anfragende Domain.

Personenbezogene Daten werden nur erfasst wenn diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage gemacht wurden.

Soweit Concepts for Care per­son­en­bezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, werden diese nur zur Be­ant­wort­ung von Anfragen sowie für die technische Administration verwendet.

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich an Dritte, insbesondere Partner von Concepts for Care nur weitergegeben, wenn dies zur Erbringung des Services erforderlich ist und zuvor – insbesondere durch die freiwillige Über­mittlung der Daten im Rahmen einer Suchanfrage – eingewilligt wurde. Die Nutzer haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

In keinem Fall werden personenbezogene Daten an Dritte verkauft oder aus sonstigen Gründen unautorisiert an Dritte weiter­ge­geben.

Soweit per­son­en­be­zogene Daten durch Concepts for Care aus­schließ­lich auf Grundlage einer Ein­wil­li­gung erhoben, ver­arbei­tet und genutzt werden, können diesbezügliche Einwilligungen jeder­zeit wider­rufen werden. Die von der wider­rufenen Ein­wil­ligung betroffenen Daten werden unverzüglich gelöscht oder im Falle des Vorliegens gesetzlicher, satzungs­mäßiger oder vertraglicher Auf­be­wahr­ungs­vor­schriften, die eine Löschung ent­gegen­stehen, gesperrt. Im Übrigen werden personenbezogene Daten gelöscht, sobald ihre Kenntnis für die Erfüllung des ursprünglich mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist und der Löschung keine Auf­be­wahr­ungs­vor­schrift­en ent­gegen­stehen.

Die Nutzer von Concepts for Care haben jederzeit das Recht auf unent­gelt­liche Auskunft über die bezüglich ihrer Person gespei­cherten Daten. Das schriftliche Auskunftsersuchen ist an Concepts for Care zu richten (die Adresse ist im Impressum aufgeführt).